Mittwoch, 11. September 2019

Europakarte der Jahrestemperatur eines Landes - Auf nach Griechenland und die Leute mit Pulle fahren nach Russland und Finnland

Das wärmste Land im Durchschnitt in Europa ist mit einen kleinen Abstand Griechenland. Dort wärmt die Sonne im Durchschnitt bis 16,9 Grad. Danach folgt Portugal mit 15,7 und Spanien mit 15.5 Grad Celsius. In Deutschland klappert man mit nur noch 7,8 Grad durch die Gegend. Richtig kalt wird es im Durchschnitt in einen so großen Land wie Russland mit minus 0,6 Grad. Finnland wärmt mit 2,7 Grad dagegen.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts