Montag, 18. Juni 2018

Europakarte - Erwachsene Kinder die bis 34 Jahren noch bei den Eltern leben - In Süd- und Osteuropa völlig normal

In Europa ist es völlig üblich, dass wenn man erwachsen ist noch zuhause wohnt. Das mag vielleicht nicht für Deutschland und Österreich gelten, wo gerade mal 40 bis 50% der Menschen das bis 34 Jahren so handhaben und vor allen nicht in Industrieländern wie Großbritannien und Frankreich (30 bis 40%) und in Skandinavien (10 bis 30%) dafür aber in Süd- und Osteuropa. Vor allen in Portugal, Italien, Slowenien, Serbien, Griechenland, Slowakei und Polen sind es 60 bis 70% aller junger Erwachsene. In Kroatien und Mazedonien sogar bis zu 80% der Menschen.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts