Mittwoch, 5. Mai 2010

Aktuelle Lage und Prognosen des Ölteppich im Golf von Mexiko. Am Donnerstag erreicht er die Küste!

Laut NOAA und der US-Küstenwache bewegt sich der Ölteppich nur sehr langsam Richtung Mississippi Delta und der restlichen Küste der USA. Wie man in den Prognosekarten sehen kann schwächt sich das Öl sobald es sich vom ehemaligen Bohrloch (Mississippi Canyon Incident Location (rotes Kreuz in der Karte) bewegt ab. Nur einzelne Küstenabschnitte bei Breton Sound und Chandeleur Sound sind betroffen (rote Markierungen in der Karte. Das meiste Öl ist noch gut 50 bis 80 Meilen von der Küste entfernt.

Prognose für Freitag 7. Mai 2010 (18 Uhr CDT)

Prognose für Donnertag 6. Mai 2010 (18 Uhr CDT)

Veraltete Prognose für Donnerstag 6. Mai 2010 (18 Uhr CDT)

Prognose für Mittwoch 5. Mai 2010 (18 Uhr CDT)

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts