Montag, 9. November 2009

Microsoft "bing Maps" zeigt keine bebauten Gebiete

Es ist scheinbar Absicht. In den Karten von Microsoft Bing sind ab einer gewissen Zoomstufe, keine bebauten Flächen mehr zu erkennen. im höheren Zoomstufen ist noch ein ganz "vorsichtiges Grau" zu erkennen aber sobald man auf Stadtplanmaßstab vergrößert sind keine Häuserflächen mehr zu erkennen. In meinen Augen sehr unglücklich und unübersichtlich.

Link: http://www.bing.com/maps/

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts