Dienstag, 10. März 2009

Tele-Atlas, Navteq, AND oder eigene Daten. Welcher Kartenanbieter hat was?

Hier eine einfache und klare Auflistung, aller Kartenanbietern im Internet, woher diese ihre Daten bekommen. Ob Tele-Atlas, Navteq, AND oder eigene Kartendaten, sehen sie selber.

Eigene Kartendaten haben:
  • OpenStreetMap
  • Stadtplan.net
  • ViaMichelin (nur im Straßenkartenmaßstab)
  • Falk (nur in Übersichtskarten)
  • Stadtplandienst (nicht beim der Routenplanung)
  • hot-maps
  • Städte-Verlag
Auf Navteq vertraut:
  • Map24
  • Micorosoft Live Search
  • Falk (nicht bei Übersichtskarten)
  • reiseplanung
  • MSN Karten & Routen
  • Novosys
  • Maporama
  • Mapquest (Für Deutschland)
  • suchen.de
Auf Tele-Atlas vertraut:
  • Google
  • TomTom Route Planner
  • Yahoo Lokale Suche
  • GoYellow
  • klickTel
  • Gelbe Seiten
  • ViaMichelin (nur im Stadtplanmaßstab und beim Routen)
  • Stadtplandienst (Nur beim Routen)
  • WiGeoGis (Für Deutschland)
  • Multimap
  • Mappy
  • Stadtplan.de
  • bottin Cartographes
  • Map and Go
  • ArcWeb Explorer (Für Deutschland)
Auf AND vertraut:
  • ITIMAP
Tele-Atlas Daten wurde dabei 13 mal entdeckt. Danach kommt Navteq mit 8 Kartendienste. 2 mal davon werden beide Dienste je nach Land oder Maßstab kombiniert. 6 Anbieter haben ausschließlich oder in kleineren Maßstäben eigene Daten. AND wurde auch zwei mal im Copyright entdeckt. AND Daten dürften aber nicht für Deutschland im Internet zu finden sein.

Wie alt die Karten sind bzw. wann die letzte Aktualisierung die Karten haben steht auf einen ganz anderen Blatt.

Alle Angaben ohne Gewähr.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts