Sonntag, 20. Januar 2008

Deutschland verzichtet auf ein Stück Belgien

Bei Roetgen und Monschau wird momentan die Vennbahn abgebaut. Die Vennbahn verläuft größtenteils in Deutschland, ist aber eine Eisenbahnstrecke die seit dem 1. Weltkrieg, dank des Versaillervertrages zu Belgien gehört.

Da die Bahnstrecke weg ist und nur noch ein schmaler Grünstreifen übrig bleibt hätte man denken können, daß die alte Strecke wieder zu Deutschland fällt.

Aber daraus wird nichts wie das belgische Nieuwsblad, RP-Online und die Welt berichtet. Außenminister Steinmeier verkündet, daß man an diese Strecke nicht interessiert sei.

So wird es bald einen belgischen Radweg in Deutschland geben, den eigentlich nur deutsche befahren. So bekommt man für Lau einen kostenlosen Radwanderweg.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts