Dienstag, 17. November 2015

NEWS: Aktueller Lageplan von Syrien - Russland bombadiert fast ausschließlich Rebellen - IS wird fast komplett in Ruhe gelassen

In Syrien kämpft, so der Stand für Anfang November laut dem Institute for the Study of War, die Russische Armee fast ausschließlich gegen die Rebellen bei Hama und Aleppo im Norden von Syrien sowie südlich von Damaskus im Süden von Syrien.

Absolut nebensächlich kommen auch Gebiete der IS in Blickpunkt der Russen. Diese Rebellensekte wird eindeutig Nebensächlich behandelt. Dies betrifft auch die Lage am Boden. Es gab von keiner Partei nennenswerte Gebietsgewinne in Syrien.

In wie weit sich das nach den Anschlägen in Paris ändert und in wie weit Frankreich dort jetzt eingreift bleibt abzuwarten.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts