Freitag, 25. September 2015

Rezension: "Atlas der wirklichen Welt - So haben Sie die Erde noch nie gesehen" - Einzigartiger Weltatlas der Menschheit





Beschreibung:

Dieser Atlas zeigt Ihnen die Welt, wie Sie sie noch nie gesehen haben. Das Buch kombiniert die Ergebnisse neuester digitaler Kartographiemöglichkeiten mit prägnanten Analysen der in den Karten dargestellten Sachverhalte. Öffnen Sie den Atlas an beliebiger Stelle, und Sie werden garantiert etwas über unsere Welt erfahren, das Sie noch nicht wussten. Diese ungewöhnliche Sicht auf die Erde ermöglichen sogenannte Kartogramme, bei denen die Länder jeweils umso größer erscheinen, desto mehr sie von den dargestellten Themen beeinflusst sind. Geht es also z. B. um das Gesundheitssystem, wirkt Europa ›aufgeblasen‹ wie ein Luftballon, während Afrika zu einer schmalen Linie schrumpft. Die rund 400 spektakulären Karten dieses Atlas muss man gesehen haben. Sie vermitteln eine neue Sicht auf die Welt und führen uns die Unverhältnismäßigkeiten der Globalisierung unmissverständlich vor Augen.

Die zivile Luftfahrt - In den USA, Europa und Japan ein großes Geschäft
Bahnreisen - In Europa, China, Indien und Japan völlig normal. In den USA, Südamerika und Afrika eher selten.

Rezension:

Ein herrliches Buch. Hier sehen sie die Welt ohne langweilige Statistiken und trotzdem sieht man sofort wie sich einzelne Länder im direkten Vergleich zu allen anderen Ländern funktionieren, ticken, leben und verhalten.

Die Rubriken sind Menschen und Ressourcen (Fläche und Bevölkerung, Reise und Verkehr, Natürliche Ressourcen und Energie), Die Welt des Handels (Globalisierung und Internationalismus, Konsumgüter, Bodenschätze, Naturprodukte und Petrochemie), die Welt der Wirtschaft (Industriegüter und Dienstleistungen, Wohlstand und Armut, Beschäftigung und Produktivität), die soziale Welt (Wohnen und Bilden, Kommunikation und Medien, Gesundheit und Krankheit), die Welt der Gefahr (Tod und Naturkatastrophen, Krieg und Kriminalität, Verschmutzung und Ausbeute, Ausrottung und Gefährdung) und die Welt des Glaubens

Mit wenigen kartographischen Kenntnissen sieht man sofort wie ungleich die Welt oder gar einzelne Länder zu einander sind. Eine kleine (verkürzte Tabelle zeigt die Top- und Flopländer). Leider ist Deutschland nicht immer in der Tabelle zu finden. Ein Säulendiagramm zeigt die einzelnen Kontinente zueinander. Ein kurzer Text erklärt und erläutert das einzelne Thema.

Ein einzigartiger Weltatlas der die Welt der Menschen erstklassig erklärt und analysiert. Für wissenschaftliche Arbeiten ist der Informationsgehalt zu wenig. Hierfür ist die Webseite der Worldmapper sinnvoll.


Fazit: Gehört neben jedem Weltatlas ins Bücherregal und erklärt viele Details, die man anders nie erfahren hätte.


Details:


  • ISBN: 9783896787088
  • Primus
  • Auflage von 2010, 416 Seiten mit 382 Karten
  • Deutsch
  • Link zu Amazon
  • 0 Kommentare :

    Kommentar veröffentlichen



    Beliebte Posts