Sonntag, 28. Juni 2015

Die weltweiten Wege der schlimmsten Drogen

Heroin, Kokain oder syntatetische Drogen sind weltweit verbreitet. Auf diesen Karten sehen sie die Reiserouten der Drogen vom Herkunftland zum Zielgebiet. Heroin kommr vor allen aus Mexiko, Kolumbien, Afghanistan und Myanmar. Über die Türkei und über die Meere kommen die Drogen hauptsächlich nach Europa.


Kokaine kommt primär aus Mexiko und Südamerika. Kaum ein Land in Südamerika ist kein Herkunftsland. Vor allen Kolumbien muss erwähnt werden. Über den Seeweg oder Westafrika kommen die Drogen nach Europa.



Methamphetamin sind die große neue Gefahr der Drogenabhängigkeit. Sie sind weltweit vertreten und ein echtes Herkunftsland gibt es nicht. Europa und Südostasien sind scheinbar Kernregionen.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts