Samstag, 28. Februar 2015

Karte der Bombenabwürfe im 2. Weltkrieg auf Westminster - Buckingham Palast wurde einige Male getroffen und der Big Ben knapp verpasst

Die Deutsche Luftwaffe hat zwischen 1940 und 1945 zahlreiche Luftangriffe auf London durchgeführt. Ganz London wurde dabei angegriffen. In dieser Landkarte sehen Sie die Bombenabwürfe über Westminster. Größere Kreise bedeuten intensive Bomben, wie eine 2.500 Kilo Bombe und andere sehr starke Bomben. Auch einige V1 und V2 Einschläge wurden markiert. Im Umfeld des Buckingham Palace sind 11 Einschläge gekennzeichnet. Besonders intensiv wurde der Süden von Westminster getroffen.

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts