Freitag, 12. Dezember 2014

Landschaftliche Veränderungen in Europa des 20. Jahrhunderts

Europa wird Grüner. In den letzten 110 Jahren hat sich Europa "vergrünt". In Schweden sind die Wälder dichter geworden und in vielen Ländern in Europa sind aus Acker- große Wiesen- und Weideflächen entstanden. In Italien hingegen sieht man kaum einen Unterschied.



0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts