Sonntag, 14. Dezember 2014

Ich liebe dich! Diese Weltkarte zeigt wie lange es dauert "Ich liebe dich" je nach Land und Sprache zu sagen

Die Weltkarte zeigt wie viele Silben wir brauchen um "Ich liebe dich" zu sagen.

Im deutschen brauchen wir zum Glück nur vier Silben, was für kurze Liebesbekundungen durchaus ausreichend und schnell erledigt werden kann. In Frankreich geht es mit nur zwei Silben noch schneller und hört sich noch nicht mal schlecht an. Da kommt das englische "I love you" als guter Kompromiss, mit drei Silben daher. Das bekommt auch schnell gesagt und der/die Person gegenüber freut sich, es zu hören.

Etwas länger dauert es dagegen in Weißrussland, Ukraine, Kasachstan, Turkmenistan, Afghanistan, Pakistan, Äthiopien, Somalia und Indonesien aus. Hier braucht man schon sechs Silben. Das kann also etwas dauern. Ich hoffe der/die haben auch die Geduld dafür.

In Nepal und kleineren ozeanischen Inseln wird das klassische "Ich liebe dich" mit wahnsinnigen neun Silben zur XL-Liebesbekundung. Das kann mit "Ma timilai maya garchu" es schon zu einer Geduldsprobe werden.

Zum vergräßern bitte die Weltkarte anklicken

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts