Montag, 29. Dezember 2014

Der Bürgerkrieg in Libyen - Das Land ist zwei gespaltet und vor allen bei Tripolis ein Pulverfass

In der Presse ist Libyen kaum ein Thema. Aber in diesem Land, etwas südlich von Italien, herscht ein erbitterter Kampf um die Macht. Es stehen drei Parteien aneinander und jeder will an die Macht und an das Öl im Lande.

Die Regierung (Goverment) herrscht hauptsächlich im östlichen Teil und vor allen um die Stadt Bengasi. Eine kleine Gruppe auch an der Grenze zu Tunesien in Richtung der Hauptstadt Tripolis. Die Regierungsgegner (Anti-Goverment) sind in der Hauptstadt um Tripolis aktiv. Eine weitere Gruppe, die Jihadisten, sind eine sehr radikale, der Al-Kaida zugehörige Gruppe, die besonders im Südwesten von Libyen tätig sind.

Das Land ist faktisch zweigeteilt und um die Hauptstadt Tripolis ein Pulverfass.

Zum Vergrößern bitte anklicken.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts