Mittwoch, 31. Dezember 2014

AirAsia Flug QZ8501 von Surabaya nach Singapur - Wetterradar zeigte schlimmes Unwetter

Das Satellitenbild zeigt zum Zeitpunkt als das Flugzeug der AirAsia von Indonesien nach Singapur flog und vom Radar verschwand, nichts gutes an. Direkt zwei schlimmer Unwetterzellen versperrten die geplante Flugstrecke nach Singapur. Der Pilot hatte, wenn es um Gewitterwolken gehandelt haben dürfte, in der kürze der Zeit, kaum eine Chance über das Gewitter zu fliegen.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts