Sonntag, 7. September 2014

OpenStreetMap in 3D

Französische OpenStreetMap-Bastler hat eine "echte" 3D-Version von OpenStreetMap erstellt. Wer eine Blau-Rote-3D Brille zur Hand hat, wird auf einmal Straßen und Gebäude in 3D erkennen. Eine echte Spielerei, die auch ausgedruckt sicherlich witzig wird, wenn man mit einer 3D-Brille durch die Stadt läuft.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts