Sonntag, 3. August 2014

Weltkarte der globalen Epidemie der Fettleibigkeit (2013)

Diese Infobroschüre des MCT zeigt ein globales Problem, was nicht nur in den USA eine ernste Sache geworden ist. Die Fettleibigkeit. Menschen leiden, vor allen in Industrieländern, aber auch im arabischen Raum sowie Lateinamerika an Übergewicht. Über 40% der Menschen tragen dort zu viel mit sich herum.

In vielen Ländern werden überdimensional viele Kalorien am Tag zu sich genommen. In den USA, Irland, Frankreich, Portugal, Italien, Österreich, Griechenland und die Türkei werden mehr als 3.500 Kalorien am Tag (pro Person) zu sich genommen. Deutschland steht bei 3.100 bis 3.500 Kalorien in der zweit höchsten Gruppe. Zum Vergleich. Ab 2.400 Kalorien wird es je nach Statur, Alter und Person schnell zu viel.


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts