Sonntag, 27. Juli 2014

Die Welt der karikaturistischen Landkarten über Gaza und Israel (2009 - 2014)

In Moment sind die Bilder die aus Gaza kommen erschütternd. 1000 Menschen sterben und viele Häuser explodieren vor laufenden Fernsehkameras. In wie weit das Vorgehen von Israel dies legitimiert ist fraglich, wollte man doch eigentlich nur das Tunnelsystem und Raketenabschussrampen der Hamas zerstören. Hätte man gegen die Hamas nicht anders vorgehen können oder müssen? Hätte die Hamas nicht schon längst den Weg gehen müssen, den man im Westjordanland bzw. in Ramala gegangen ist. Diese Gebiete erleben einen wirtschaftlichen Aufschwung, wie noch nie. Der Gaza-Streifen quäl sich immer noch mit 35% Arbeitslosenquote.

Zu sehen sind aktuelle wie ältere Karikaturen aus der arabischen Welt, die die des öfteren Auftretenden Kämpfe im Gaza und das Gefühl der Menschen vor Ort wiederspiegeln. In wie weit die Kritik an die Vereinigten Nationen und den USA berechtigt ist, darf diskutiert werden. Die Raketenangriffe auf Menschen in Israel darf man dabei nicht vergessen. So ganz unschuldig ist hier keiner.







0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts