Freitag, 4. Mai 2012

1666 - Ein Stadtplan vom verbrannten London

Durch ein großes Feuer wurde London 1666 größtenteils zerstört. Etwa 100.000 Menschen wurden obdachlos. Es sollen angeblich 9 Menschen seien dabei gestorben. Ein Wunder zu dieser Zeit gab es Monate vorher nochmal die Pest in der Stadt. Damit sich dies nicht mehr wiederholt plante man schnell ein neues London, ein "ordentlicheres" London mit nicht so vielen kleinen Gassen und einer guten Straßenstruktur.

Diese zwei Pläne zeigen das Ausmaß der Zerstörung aber auch die Planung für den Wiederaufbau der Stadt.

Zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Vergrößern bitte anklicken.

Quelle: Zentralbibliothek Zürich und Wikipedia

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts