Samstag, 18. Februar 2012

Low Coast Map hilft weltweit Billigflieger und deren Verbindungen zu finden

Ein richtiger Geheimtipp für Weltenbummler und Menschen die egal wo auf der Welt gestrandet sind und billig durch die Welt fliegen wollen oder müssen. "Low coast map" zeigt für sämtliche Flughäfen der Welt (!) das Streckennetz von dort existierende Billigfluglinien. 

Frankfurt hat viele Ziele von Billigflieger. Das überrascht keinen.

Wenn Sie auf Düsseldorf klicken finden Sie AirBerlin. Ein Klassiker. Aber in Sao Paulo, Tokio und Singapur nicht und wer kennt schon die vielen Billigairlines auf der Welt? Preise sind auf "Low coast map" nicht aufrufbar und Buchen kann man hier auch nicht. Aber den Link zu den Billigfliegern und die vielen Strecken sind abrufbar. Wer was recherchiert kann viel Geld sparen!

Von Singapur kommt man scheinbar ganz gut nach Australien und Südasien.

Von Rio de Janeiro gibt es nicht viele Billigflüge.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts