Sonntag, 19. Februar 2012

Eine rotes Grundstück im blauen Meer in Manchester

Deutschland gegen England, Mönchengladbach gegen Köln, Schalke gegen Dortmund. Das sind alles Fußballpartien wo sich die gegnerischen Fans nicht gerade lieben und Fanfreundschaften pflegen. In Großbritannien gibt es aber ein weiteres kurioses Kapitel zwischen zwei rivalisierenden Mannschaften bzw. deren Fans.

Unitedfans können hier ein Grundstück kaufen.

Ein Fußballfan von Manchester United hat ein Grundstück direkt im Umfeld der Geländes von Manchester City. City möchte gerne sein Gelände ausbauen was der Fan von United nicht will. Ein Millionenangebot hat er sogar ausgeschlagen. Jetzt geht der Fan in die Offensive und verkauft sein Grundstück häppchenweise in 0,1 Quadratmeter Grundstücke um so zahlreiche Unitedfans sein Grundstück zu geben um so Manchester City zu nötigen mit allen Fans zu verhandeln.

Das neue Gelände hat noch ein Problem (die rote Fläche ist im Besitz von einem Fan von United.

Link: http://www.uniteagainstcity.co.uk/

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts