Mittwoch, 7. Dezember 2011

Neuentdeckter Planet Kepler 22b sieht nach einer zweiten Erde aus

Im Sonnensystem Kepler-22 ist ein Erdähnlicher Planet gefunden worden. Dieser Planet mit dem wunderschönen Namen "Kepler 22 b" hat quasi die gleichen Voraussetzungen wie die Erde zu seiner Sonne. Durch den fast identischen Abstand zur Sonne, so zu lesen im Hamburger Abendblatt und im Spiegel, dauert ein Jahr dort 290 Tage, was zu unseren Planeten recht ähnlich ist Die Temperatur der Oberfläche beträgt 22°C. Er ist, so die Forscher zweieinhalb mal größer als die Erde und vollständig mit Wasser bedeckt. Leben wäre daher rein theoretisch möglich.

Die Reise zu dem Planeten würde aber 600 Lichtjahre dauern. Also wir werden so schnell nicht dort die Atmospäre beschmutzen und Rohstoffe plündern. Die Reise dauert so 22 Millionen Jahre. Wir brauchen also Star Trek.

Kepler-22b hat einen ähnlicher Abstand zur Sonne wie die Erde.
Theoretisch könnte es dort so aussehen. Forscher bezweifeln aber eine Küste auf diesem Planeten.
Theoretisch könnte der Planet so aussehen.

Diese theoretische Ansicht kommt von der NASA.

Link zum Kepler Teleskop: http://kepler.nasa.gov/

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts