Donnerstag, 6. Oktober 2011

Landkarten zur Autobahn 100 in Berlin

Die Autobahn 100, die die Politik in Berlin ins Schwingen bringt, heiße Diskussionen verursacht, ist eine kritische Autobahn, die in Westberlin fast komplett, seit 1958, in seiner Planung umgesetzt wurde, dagegen in Ostberlin nur geplant ist. Dies soll sich jetzt, wenn es nach einzelnen Parteien geht, verändert werden. Der Protest ist groß.

Hier sehen Sie einzelne Übersichtskarten und Detailkarten zu dem geplanten Autobahnteilstück was quer durch Berlin, am Rande des Stadtzentrums seit vielen Jahren geplant und jetzt eventuell gebaut werden soll.

Übersichtskarte der geplanten Autobahnverlängerung


Detailkarte zur steigenen (rot) und abnehmenden (blau) KFZ-Entwicklung in Berlin, nach dem Bau des  A100 Teilstücks


Ansichten zum Teilstück zwischen dem Dreieck Neukölln und dem Treptower Park


1 Kommentare :

Ursula hat gesagt…

Warum ist denn der Ausbau umstritten? Was sind die Gründe dafür und welche Gründe sprechen dagegen? Ich würde es gern nachvollziehen können.

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts