Donnerstag, 28. Juli 2011

Nokia Maps ersetzt OVI Karten

OVI ist Geschichte. Aus OVI Karten ist Nokia Maps geworden. Unter maps.nokia.de ist jetzt im Stil von Nokia das zu finden was man früher auf OVI Karten gesehen hat. Eine Karten- und Geländeansicht, Luftbilder und eine 3D Ansicht sind hier zu sehen. Auch ein Routenplaner ist verfügbar.

Nokia Maps ersetzt OVI Maps
Für einige Städte, u.a. Berlin, auf der Welt bietet Nokia Maps auch die Suche nach Locations an.

Alles in allen ist der Webauftritt sehr schwach und entäuschend. Nur wenige POIs sind hier zu finden und was soll hier schönes und besser sein als beim Platzhirsch Google Maps und Map24? Bis auf Karten und ein Routenplaner ist hier nichts erwähnenswert. Wenn das "Die ganze Welt von Map24 und mehr" sein soll, wie es Nokia auf Map24 wirbt, was wiederherum bald offline gehen soll, dann darf sich Google Maps schon freuen.

Link: http://maps.nokia.com

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts