Montag, 6. Juni 2011

EHEC in Deutschland - Eine Deutschlandkarte zeigt das sich die Neuinfektionen verlangsamen

EHEC in Deutschland. Jetzt sind es die Sprossen! So richtig kann man sich das aber noch nicht vorstellen, dass nur die Sprossen an den vielen Erkrankungen und odesfälle daran schuld sind. Indizien zeigen aber deutlich, dass sie jedenfalls mit dran schuld sind.

Sprossen sind eigentlich ekelig, wenn man sich das anhört wie Wissenschaftler dies erklären. Sprossen aus dem Salat oder so manchen chinesischen Gericht, nehmen beim wachsen alles auf, was auf sie längerfristig "landet". In dem Fall die Gülle. Und so zieht die Gülle bzw. die Bakterien im Wachstumsprozess der Sprosse in die Sprosse ein. Daher bringt es auch nichts diese Sprossen abzuwaschen. Wissenschafter begründet dies jedenfalls so. Guten Appetit. So entstanden in den USA und Japan öfters größere EHEC Ausbrüche und auch in der Vergangenheit gab es in Deutschland schon bis zu 1.000 Fälle pro Jahr.



EHEC-Erreger in Deutschland 05.06.2011


Hoffentlich war es das jetzt aber auch mit EHEC.

Nachtrag: ... und die Sprossen waren es auch nicht. Jedenfalls sagen das erste Tests. Hat jemand noch ein paar Kartoffeln im Keller oder irgendwas was nicht auch schon verdächtigt wurde? Ganz schön kuriose das Ganze.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts