Dienstag, 24. Mai 2011

Aktuelle Karten und Satellitenbilder der Aschewolke des Grimsvötn, die Richtung Europa zieht

Schon wieder erleben wir einen Vulkanausbruch auf Island und schon wieder ist die Wetterlage so ungünstig, dass Aschepatikel in den Flugverkehr in Nordeuropa eindringt und vermutlich auch bald lahm legt.


Diesmal ist es der aktivste Vulkan, der Grimsvötn, der kilometerweit Asche in die Atmosphäre ausspuckt.

Älteres Satellitenbild was die Lage vor Island erklärt


0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts