Freitag, 11. März 2011

Wahnsinn! Japan erlebte 120 Erdbeben über 5.0 - 25 Erdbeben über 6.0 - 3 Erdbeben über 7.0 und einmal 8.9 auf der Richterskala und das in drei Tagen (Stand 20:50 Uhr)

Eine Statistik die sicherlich kaum ein zweites mal jemals gegeben hat. Das USGS liefert eine ständig aktualisierte Liste aller Erdbeben ab 5.0 der letzten Tage und diese Liste ist so riesig wie man es wahrscheinlich noch nie gesehen hat. Insgesamt wurden 140 Erdbeben über 2.5 vor der Ostküste Japans gemessen. Davon waren 119 Erdbeben über 5.0, 25 Erdbeben sogar über 6.0 und drei Schlimme Erdbeben mit 7.2, 7.1 und wahnsinnigen 8.9 dabei.



Laut dem USGS geht der Wahnsinn aber weiter. Ohne Pause wackelt die Erde drei bis fünf mal pro Stunde in Japan weiter und das jedesmal mit einem Erdbeben von über 5.0. Ob wie die Forscher vermuten diese Nacht noch weitere sehr starke Erdbeben kommen, ist fraglich aber bei der kuriosen Vielzahl an so starken Erbeben absolut realistisch.

Quelle: http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/quakes_big.php

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts