Mittwoch, 16. März 2011

Topographische Karten vom Atomkraftwerk Fukushima Daiichi

Zu sehen sind zwei topographische Landkarten vom Atomkraftwerk Fukushima Daiichi, der amtlichen topographischen Landkarten von Japan.

Topographische Landkarte 1:9.000 vom Atomkraftwerk Fukushima Daiichi
(Zum Vergrößern anklicken)
Topographische Landkarte 1:18.000 vom Atomkraftwerk Fukushima Daiichi
(Zum Vergrößern anklicken)

Sehr gut lassen sich die einzelnen Reaktoren 4 und 3 sowie darüber 2 und 1 erkennen sowie etwas nördlicher die Reaktoren 5 und 6, die scheinbar keine Probleme machen. Insgesamt ist das Gebiet sehr hügelig und durch diese Tatsache sind schon unmittelbar im Umfeld des Atomkraftwerk, in 2,5 Kilometer Entfernung, wichtige Straßen, wie die Nr.6 und 288 sowie eine sehr wichtige Eisenbahnstrecke, die das Kraftwerk passieren. Auch die Küstenstraße (eine weiße Straße um das Kraftwerk herum) umkurvt direkt am Zaun des Kernkraftwerkes die Küste entlang. Die ersten Wohnsiedlungen der Stadt Ono sind gerade noch in der großen Karte am Kartenrand linksunten zu erkennen. Von dort aus sind es 7,2 Kilometer zum Atomkraftwerk.

Quelle: http://portal.cyberjapan.jp/denshi/index3.html

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts