Freitag, 11. März 2011

Erdbebenserie in Japan macht Pause oder Ruhe? Seit 30 Minuten nichts mehr passiert

Das USGS vermeldet glücklicherweise seit 30 Minuten keine neuen Erdbeben in Japan mehr. So hat sich die Situation an der Ostküste von Japan beruhigt. 64 Erdbeben ab einer Stärke von 2.5 wovon 50 Erdbeben über 5.0 lagen wurden in den letzten drei Tagen registriert.

Bild des Tages: Alle weltweiten Erdbeben ab 5.0 ... zu sehen ist quasi nur Honshu in Japan.

Eine Pause von mehreren Stunden war in den letzten 3 Tagen der Erdbebenserie des öfteren. Daher ist die Lage immer noch gefährlich, was die Situation an der Küste von Japan sowieso entspricht. Es werden außerdem Tsunamiwellen in den nächsten 12 Stunden an den Küsten des Pazifik erwartet.

Quelle: http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/quakes_all.html

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts