Sonntag, 13. März 2011

Aktuelle erschreckende GeoEye Satellitenbilder von Kamaishi und Ishimomaki

Auf diese speziellen GoogleMap kann man einzigartige aktuelle und sehr deutliche Satellitenbilder von zwei zerstörten japanischen Städten, Kamaishi und Ishimomaki, anschauen.

Heftige Zerstörungen auch in Kamaishi (Bild GeoEye)
Der Stadtteil Minamihamacho in Ishimomaki ist verschwunden (Bild GeoEye)

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts