Mittwoch, 10. November 2010

Ein wahres Kunstwerk! Legofans bauen eine riesige Legoeuropakarte mit vielen Nachbauten europäischer Sehenswürdigkeiten nach.

Aus einer Idee von Bruno Kurth und Tobias Reichling entstand ein großes und ehrgeiziges Projekt einer Europakarte aus Legosteinen zu entwerfen und dabei Sehenswürdigkeiten, natürlich auch aus Lego nachzubauen.

Das Resultat lässt sich sehen und jeder Legofan und ehemaliger Legostädtebauer bekommt feuschte Augen. 53.000 Legosteine alleine für die riesige Karte im Format 3,84 x 3,84 Meter. Von April bis September 2010 wurde gebaut.


Das Brandenburger Tor
Europa im fertigen Zustand von Grönland aus gesehen
Europa aus der Sicht Asiens.
Link: http://www.t-reichling.de/de/mocs_euromap.shtml

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts