Donnerstag, 18. November 2010

Das Ende des Pixelbrei? Erste User laden durch Panoramio nicht gepixelte Fotos ihrer verpixelten Gebäude in Google Maps hoch und eretzten mit einem Trick das alte Streetviewbild!

Wer auf Google Maps geht kann Fotos einblenden lassen. Hier findet sich u.a. ein Foto was die verpixelung durch Panoramio ersetzt. Tschüss Pixelbrei!

Beispiel 1:


Größere Kartenansicht

Beispiel 2:


Größere Kartenansicht

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts