Dienstag, 12. Oktober 2010

LIVE: Beobachten Sie die Schlepper und Küstenwache am Unfallort des Tankerunglücks der Mindoro vor Scheveningen

Mittlerweile, so sieht man es auf MarineTraffic.com befinden sich an der Unglücksstelle 30 Kilometer vor der Küste von Scheveningen am verunglückten griechischen Tanker Mindoro, mit Zielhafen Schevenningen sieben Schlepper und Lotsenboote sowie drei weitere Schiffe.
Schlepper waren auf ihren Einsatz um die Mindoro in einen Hafen abzuschleppen!
In Wartestellung ... es sieht eigentlich ruhig aus ...
... doch die vielen Schlepper sowie die Nautical Server und Arca (beides Schiffe der Küstenwache) sind im Umfeld der Mindoro stark in Bewegung und im Einsatz.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts