Freitag, 20. August 2010

Google Streetview Einspruchfrist läuft auch nach dem 15. Oktober weiter!

Falschmeldungen am laufenden Bande in der Presse. Es ist falsch, dass die Einspruchsfrist gegen die Veröffentlichung von Straßenansichten in Google Streetview, die bis heute nie einer gesehen hat, nun bis zum 15. Oktober läuft sondern diese ist auch nach dem 15. Oktober für immer möglich. Es geht sich nur um die nicht Veröffentlichung der Bilder vor Start von Google Streetview in Google Maps und Google Earth.

Indes fordern erste Politiker tatsächlich eine Streetview Abgabe. Typisch Politiker ... .

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts