Montag, 19. April 2010

Thema Asche über Europa: Britisches Met Office sagt neue Aschewolke für Mitteleuropa voraus!

Laut dem seriösen britischen Met Office kommt auf Europa (vor allen wieder Großbritannien, Niederlande, Belgien und Deutschland eine neue intensive Aschewolke aus Island. Das britische Met Office zeigt auf seiner Webseite eine Prognose für die nächsten Tage und dort ist dies sehr deutlich zu erkennen! Auch ein kommentiertes Satellitenbild macht dies deutlich.

Vorhersage 18. April 2010 (14 Uhr)



Vorhersage 19. April 2010 (8 Uhr)




Vorhersage 20. April 2010 (20 Uhr)




Vorhersage 21. April 2010 (2 Uhr)




Vorhersage 22. April 2010 (20 Uhr)





Wenn man die Prognosen analysiert dürfte in Deutschland die Asche in der Nacht von Dienstag (20.) auf Mittwoch (21.) Westdeutschland erreichen und mehrere Tage in Deutschland bleiben bevor eine weitere Aschewolke über die Nordsee Norddeutschland erreichen wird.

Ob die Prognose auch eventuelle Regenschauern auf dem Weg von Island nach Deutschland berücksichtigt ist nicht erkennbar. Sobald es auf dem Weg zu uns regnet ist die Asche vorher abgeregnet.

Auf der Webseite sind auch interessante Satellitenbilder von Island und Mitteleuropa zu bewundern wo man die Aktivitäten des Eyjafjallajökull sehen kann. Wie winzig die Aschepatikel sind kann man auf diesen Bildern sehen.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts