Montag, 19. April 2010

Institut of Earth Sciences zeigt Vulkanstruktur des Eyjafjallajökull. Nachbarvulkane berührt der Ausbruch nicht!

Das isländische Insititute of Earth Sciences Nordic zeigt auf einer Unterseite den Vulkanaufbau und seine Lavaströme unter der Erde, in Form einer sehr verständlichen Karte dar.


So sieht man ganz deutlich, daß die Ängste vor einen Ausbruch des benachbarten Katla unbegründet sind haben beide Vulkane bis 6 Kilometer unter der Erde keine direkte Verbindung haben. Hingegen hat der Fimmvörðuháls schon im März einen Ausbruch verzeichnet. Dieser ist mit dem Eyjafjallajökull direkt verbunden.

Link: http://www.earthice.hi.is/page/ies_Eyjafjallajokull_eruption?130,33

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts