Donnerstag, 4. März 2010

Neuer Kartendienst entdeckt: Nokia Ovi ab sofort auch im Internet abrufbar!

Nicht nur Besitzer von Nokia Handys können in den genus der OVI Karten kommen sondern ab sofort auch alle Internetuser. Auf maps.ovi.com befindet sich die gesamte OVI Kartensubstanz mit allen Highlights und Funktionen wie man es auf dem Handy sehen kann.

Highlights: Weltweite Kartendaten, Adressensuche, Routenplaner (Wegführung), Good Things (primär Restaurantempfehlungen von Usern). Der Routenplaner berechnet auch direkt eine alternative Route.

Funktionen: 2D und 3D Straßenkarte mit Gebäudemodellzeichnungen, Satbilde, Geländekarte und Verkehrsinformationen.


Mönchengladbach im normalen 2D Kartenmodus:


Frankfurt in 3D:

Essen mit Stau auf der A40:

Der 3D Nachtmodus in München:
Link: http://www.maps.ovi.com/

So gibt es einen Nachtmodus und eine 3D Ansicht der Karten (wo Sehenswürdigkeiten in 3D dargestellt sind).

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts