Donnerstag, 3. Dezember 2009

Navteq mag keine Stadtgebiete bzw. Wohngebiete

Ein interessantes Phänomen wurde gesichtet. Wohngebiete sind scheinbar gar nicht mehr im Trend in der Darstellung von interaktiven Landkarten. Neben Bing Maps verzichtet scheinbach auch Navteq auf die Darstellung von Stadtgebieten und Wohngebieten. Einzig Industriegebiete, Parkhäuser, Wälder und einige Parks sind farblich dargestellt.



Besonders im Stadtgebiet wirken so die Karten so sehr blutarm. Nur Straßen sind dort zu erkennen und im Stadtkern gerne einige Parkhäuser (wohl ohne Symbol so das es einfach nur grau dargestellt ist).



Ob das Sinn macht auf so wertvolle Layer zu verzichten kann sicherlich in Frage gestellt werden. Als Vergleich sehen Sie eine Karte von NAVTEQ Map24. So sah es auch bei Navteq.de langezeit aus.





Hoffentlich ist dies nur übergangsweise oder man arbeitet gerade dran und hat aus technischen Gründen einzelne Layer abgestellt.

Link: http://www.navteq.de

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts