Mittwoch, 16. Dezember 2009

Afghanistan: Wo liegt eigentlich Kunduz, eines der Feldlager der Bundeswehr?

Kunduz (auch Qonduz, Kundus oder Qhunduz geschrieben) liegt an der nördlichen Grenze zu Tadschikistan und liegt 250 Kilometer nördlich der afghanistanischen Hauptstadt Kabul.



Größere Kartenansicht

Kunduz ist Hauptstadt der Provinz Kunduz. In der Hauptstadt leben knapp über 100.000 Einwohner (Stand 2006). Die Region ist sehr fruchtbar, was im Fall des Drogenanbaus, eines der Haupteinnahmequellen der Provinz, sehr nützlich ist.

Kunduz ist der Standort des Stützpunktes der Deutschen Bundeswehr in Afghanistan die am Flughafen dort stationiert ist. Der Ort an dem es den Luftangriff gegen die Tanklaster und Taliban passierte, ist unmittelbar am Feldlager der Bundeswehr. 




Größere Kartenansicht


Deutschland hat die dritt meisten Soldaten in Afghanistan.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts