Samstag, 21. März 2009

Google Maps für die eigene Webseite. Juristisch manchmal gefährlich und wird von Google abgemahnt.

Laut der PC-Welt stecken in Google Maps, vor allen für Firmen und Webprojekte die Google nutzen juristische Fallstricke die teure Abmahnungen für die Betreiber bedeuten. Um auf Nummer sicher zu gehen, wie man wirklich mit Google Maps machen darf finden Sie hier einen Artikel in der PC-Welt, der dies sehr gründlich erklärt. Ein weiterer Artikel finden Sie auf akademie.de.

Link: 

2 Kommentare :

Anonym hat gesagt…

Zum einbinden einer kleinen Karte empfehle ich euch http://www.kartengenerator.com/osmkarten.html somit ist man nicht auf google angewiesen.

Michael Ritz hat gesagt…

Danke für den Tipp! Das habe ich direkt mal im Blog veröffentlicht. :-)

Kommentar veröffentlichen



Beliebte Posts